08 Juli 2018

Open Air Breakfast bei Herby

Das Sonntagsfrühstück bei Herby in Güls ist einfach genau nach meinem Geschmack, zumals bei
solch einem Wetter. Unter dem Palmenschirm mitten im Ort zu sitzen, von netten, sympathischen Menschen umgeben zu sein, das genieße ich sowas von!
Das Frühstück ist einfach (kein Kaviar, kein Lachs, kein Sekt), reichlich, gut, bezahlbar. Heute gab's u.a. selbst gemachte Gülser Brombeermarmelade, die war ne Wucht. Am Tisch nebenan Dorfgespräche, Herby ist auch bei den Gülsern sehr beliebt. Für Petra war es heute Herby-Premiere, auch ihr hat es gefallen.
Und so saßen wir tiefenentspannt im Schatten, bekamen spontanen Besuch von Andrea, und hätten noch Stunden sitzen bleiben können. Das ist das Richtige für alle, die nicht das mondäne, aufgepimpte Grand-Central-Importanto-Ambiente lieben oder mal ne Abwechslung davon brauchen, für alle normal Gebliebenen.

Also, der Tipp des Jahres:

Herby's Coffee Bar
Planstraße 21
Koblenz-Güls
 0261 5007378

Samstags ab 8 und sonntags ab 10 Uhr geöffnet. Am besten vorher reservieren.

Keine Kommentare: