17 Januar 2010

3 Punkte im Nordpark

Mit einer super kämpferischen Einstellung, einer hohen Effizienz (in der 1.Halbzeit) und am Ende auch mit Dusel (und dem Unvermögen des Gegners) haben meine blau-weißen Jungs vonne Castroper Straße 2:1 beim Mit-Abstiegskandidaten in Gladbach gewonnen.
Ich konnte das Spiel live im Fernsehen zusammen mit einem netten Gladbach-Fan sehen, der allerdings seine unrealistischen Vorstellungen über die Qualität seiner Truppe nie ablegen konnte. Seiner Meinung nach gehört Gladbach in ganz andere Regionen der Tabelle, wobei er anscheinend bessere Tabellenplätze meint (UEFA-Cup ?). Warten wir das Ende der Saison ab, derzeit trennt beide Teams nur 1 Punkt.

Kommentare:

starman hat gesagt…

Ja genau, warten wir mal ab, wie das sich weiterentwickelt. Die blau-weißen Duselkicker kriegen die Punkte ja nicht überall nachgetragen und die Fohlen kommen schon wieder besser in Fahrt.

...und dann sprechen wir uns nochmal, meint

der Sternenmann

Bearbone hat gesagt…

Ok, so leicht wie am Samstag wirds uns kaum noch jemand machen, da stimmen wir überein. Was die Fahrt der sogenannten Fohlen betrifft, denke ich eher: Das Leben ist kein Ponyhof!
Deine Schlachtrösser werden genauso gegen den Abstieg kämpfen wie meine Jungs und die halbe Liga. Wenn Stuttgart und Hertha ihre Serien hinlegen, dann wirds verdammt eng da unten zwischen Nürnberg, Freiburg, Hannover, Kölle, Meenz, Frankfurt und unseren beiden Teams.

starman hat gesagt…

Lieber Bärenknochen,

Du hast ja recht, die Clubberer und die Geißböck sind am Schluss auch mit untendrin. Der VfB sicher nicht. Hertha braucht ein mittleres Wunder, da glaube ich nicht dran.

Ich sehe es so: Nürnberg, Köln, Hannover, Bochum plus die Hertha, die anderen Teams sind einfach zu stark um noch was mit dem Abstieg zu tun zu bekommen. Die Eintracht würde ich auch gerne noch unten mitmengen sehen, aber die haben noch mehr Glück als die Blau-Weißen (die kleinen Blau-Weißen ;) ) und deswegen enden die irgendwo zwischen 10 und 13, schätze ich. Mainz ist auch nicht wirklich eine Mannschaft für ganz unten.

Und meine Fohlen müssen halt den Jünter ein bißchen besser behandeln, dann klappts auch mit dem Glück wie bei den Deinen :-)

So schauts aus

meint der Sternenmann