22 Dezember 2009

Alles wird gut !

Nach einer besch.....enen Seuchenwoche, die sich auch noch Urlaub nannte, ist in den letzten beiden Tagen doch wieder viel Sonne ins Leben gekommen.
Das alte Auto ist irreparabel kaputt, aber der neue (gebrauchte) Diesel scheint sich mit 6,5 liter auf 100 km so günstig fahren zu lassen, dass ich mit einer Tankfüllung über 1.000 km hinkomme.
Das Chaos in meiner Wohnung nach der Umräumaktion lichtet sich langsam, den Kfz-Brief des alten Autos hab ich nach nur 13 Stunden Suchen doch noch gefunden, zwischen den Tagen bekomme ich mein geliebtes Autoradio (CD, MP3, USB, SD-Card) aus dem alten Wagen eingebaut, die Gebrüder Engel (s.u.) plärren schon wieder aus meinen Boxen, ich bin dank Captain Wilmas Silberwasser von allen Erkältungswellen verschont geblieben - ja was will man mehr ?
Ich konnte heut abend sogar eine völlig unverdiente, ungerechte und unnötige Schlappe beim Bauernskat gegen eine Glücksritterin von der Mosel ohne bleibende Schäden überstehen.
Trotzdem sehne ich die kommenden freien Tage herbei. Morgen nach Feierabend gibts ein gaaaanz langes Wochenende. Zeit genug, um sich die Hurtigruten-Prospekte auf meinem Tisch mal etwas genauer anzusehen...... und vom nächsten Urlaub zu träumen.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Wie jetzt: "unverdient" und "ungerecht"??? Ich dachte ja immer, Du wärst ein guter Verlierer.... ;-)
Die moselaner Glücksritterin

Bearbone hat gesagt…

Hey Mosel-Prinzessjen,
jetzt fühl Dich mal nicht gleich auf den Schlips getreten. Ein guter Verlierer bin ich natürlich - wenn ich verdient verliere. Wenn ich gegen die Sonnenkönigin verliere, fällt das schwer.

Anonym hat gesagt…

Ach so!!! Na dafür hab ich NATÜRLICH Verständnis ;D

Bearbone hat gesagt…

Und nach dem Verwöhn-Essen gestern bin ich schon fast geneigt zuzugeben, dass die Niederlage verdient war, wenn auch unglücklich.

Louis Quatorze

starman hat gesagt…

So so, da haben sie dem alten Bärenknochen mal die Hammelbeine langgezogen und schon ist es "unglücklich". Irgendwie erinnert mich das an Fußballspiele, wo blau-weiße Knappen... äh Recken ständig verlieren und die anderen waren schuld. Oder so ;)

LG

der Sternenmann

Bearbone hat gesagt…

Du hast das schon richtig erfasst, Starman: Wenn ich verliere, dann IST das unglücklich ! Und genauso ist das, wenn meine Jungs mal als Verlierer vom Platz gehen. Was zum Rückrundenauftakt bei Deinen Duselkönigen bestimmt nicht der Fall sein wird.
Glückauf!