26 Dezember 2006

Schöner Ausklang


Zum Abschluss der freien Tage machten Steffi und Franz heute abend ein vorzügliches Abendessen. Aus einfachen Zutaten wurden allerlei leckere Sachen gezaubert. Das Fondue-Fleisch hatte einen etwas strengen Nachgeschmack, aber knusprig durchgebraten aus dem Fonduetopf konnte man es doch geniessen.
Selbst Marina als Vegetarierin fand reichlich kulinarische Genüsse. Zur Krönung gab es im Anschluss einen unwiderstehlichen Nachtisch.
Es war ein netter Abend mit netten Gästen, auch die jüngeren Teilnehmer wussten sich zu benehmen, so das wir den Gastgebern ein sauberes, aufgeräumtes Wohnzimmer hinterliessen.




Vielen Dank, Franz und Steffi, für diesen unvergesslichen Abend.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

zu unserer schande müssen wir gestehen, dass es selten so ordentlich nach einer feier aussah.
wir danken allen gästen für die tatkräftige unterstützung.

bis denne, franz und steffi

Bearbone hat gesagt…

Ihr 2 Hübschen,
mir braucht Ihr nicht zu danken. Ihr habt mich ja nix helfen lassen. Wie gerne hätte ich den Dackel tranchiert oder das Schokoladen-Fondue über den Tisch balanciert. Das wär bestimmt lustig geworden.