21 August 2013

Musik in Lübeck

Unser heutiger Ausflug nach Lübeck war eine willkommene Abwechslung. Die Altstadtinsel zwischen den Armen der Trave ist so vielfältig, dass wir nur einen Teil zu sehen bekamen, aber einen interessanten.
Maren und Gerd entpuppten sich als wahre Kirchenexperten, während ich nette Italiener in den Seitensträßchen fand.












































Wenn ich hier leben würde, wär ich im Sommer jeden Abend irgendwo unterwegs. Zwischen historischen Kirchen, breiten Shoppingstraßen, engen Gäßchen mit kleine bunten Lädchen und studentischem Flair ist überall Gastronomie jeder Art verstreut. Alles zum Draußensitzen, klasse.
Und am Schluss noch das Musiker-Duo, sie hatte die Stimme, um Eva-Cassidy-Songs zu singen, sehr angenehm. Wenn Ihr das Foto genau betrachtet, hört Ihr vielleicht im Hintergrund die Fields of Gold ....   ;-)

Keine Kommentare: