13 August 2012

Kurze Schwächephase

Nachdem ich am Samstag abend bereits erste Anzeichen erkennen konnte, kam gestern die Vollendung: Reißen und Ziehen im Verdauungstrakt, Frösteln bei 28° Celsius, und ganz viel Blei in allen Knochen signalisierten unübersehbar: Mach mal Pause, Alter! So verbrachte ich 2 Nächte und den Tag dazwischen vorwiegend dick eingemummelt im Bett. Heute morgen schmeckte bereits das Frühstück auf der Terese ganz annehmbar. Und heute nachmittag unternahmen wir den ersten Radtrip ins Städtchen, zum Tourist-Info und auf den Marktplatz. Die Tagesfahrt nach Kopenhagen ist gebucht, und am späten nachmittag traute ich mir beim Italiener am Marktplatz Tortellini ala Panna zu.
Zum Glück war die Portion sehr übersichtlich, im Gegensatz zu Marens Spaghetti Carbonara, die zur Not uns beide satt gemacht hätten. Beim Heimradeln wurde mir dann immer bewußter, warum sich Kamillentee bei lädiertem Verdauungstrakt durchgestzt hat und nicht Schinken-Sahne-Sauce.
Wir erreichten das Haus mit Mühe und Not - der Knabe lebt, das Pferd ist tot - halt, verkehrt, ab jetzt gibts Kamillentee und Brot.
Zum Lesen hatte ich genug Zeit, Die Nachhut von Hans Waal kann ich empfehlen, lustig und sehr nachdenklich. Und jetzt bin ich am letzten fehlenden Hornby-Klassiker How to be good. Das Buch mit bisher schlechtesten Kritiken aller Hornby-Bücher liest sich bis jetzt sehr gut. Ich denke ich werde den Buchladen trotzdem noch aufsuchen müssen :-)


Kommentare:

petra hat gesagt…

Dann ist Dir der viele Stress am Abreisetag vielleicht doch so richtig auf den Magen geschlagen.
Auf jeden Fall gute gute Besserung.
Bei diesem Kaiserwetter und nur einer Woche wäre es schade um jeden Tag.
PS. Schau doch mal ins Bücherregal auf Fehmarn, vielleicht ist ja da was passendes für Dich dabei.

Alles Liebe
Petra

Bearbone hat gesagt…

War heut morgen schon Brötchen und Zeitung holen. Verdauung noch nicht perfekt, aber ok.
Was die Bücher im Regal betrifft, die hab ich schon gesichtet. Die mich interessieren, kenn ich alle schon. HAb aber noch 2 andere dabei. Und in die Buchhandlung will ich auf jeden Fall.